Laden...
Forchheim
Kaiserpfalz

Forchheimer "Kinosommer" auch in Corona-Zeiten

Im 18. Jahr des Forchheimer "Kinosommers" ist alles ein wenig anders. Aufgrund der geltenden Beschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind auch beim Filmvergnügen in der Forchheimer Kais...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im 18. Jahr des Forchheimer "Kinosommers" ist alles ein wenig anders. Aufgrund der geltenden Beschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind auch beim Filmvergnügen in der Forchheimer Kaiserpfalz Auflagen zu beachten.

So wird es in diesem Jahr keine Abendkasse direkt am Eingang geben - Karten können ausschließlich im Vorverkauf, auch online, erworben werden. Einlass ist jeweils ab 20 Uhr. Die Platzkapazität in der Kaiserpfalz ist geringer als in den Vorjahren. Nach den Vorgaben der bayerischen Staatsregierung sind momentan lediglich 200 Zuschauerplätze zugelassen. "Das sind aus unserer Sicht natürlich keine optimalen Bedingungen, aber wir hoffen in diesem Bereich auf weitere Lockerungen", sagt Mischa Salzmann, einer der Veranstalter von der Gesellschaft Sase (Nürnberg).

Traditionell zeigt der Forchheimer "Kinosommer§ die besten Filme des vergangenen Jahres. Alle Veranstaltungs- und Programmdetails sowie Vorschauen der Filme findet man auf der Internetseite www.forchheimerkinosommer.de. "Wie gewohnt setzen wir auf Komödien wie die starbesetzte deutsche Produktion ,Das perfekte Geheimnis' mit Elias M'Barek, Karoline Herfurt, Florian David Fitz und Wotan Wilke Möhring", kündigt Salzmann an.

Das Programm in der Übersicht: Montag, 3. August, Das perfekte Geheimnis; Dienstag, 4. August, Bohemian Rhapsody; Mittwoch, 5. August, Leberkäsjunkie; Donnerstag, 6. August, Bad Boys For Life; Freitag, 7. August, Das perfekte Geheimnis; Samstag, 8. August, Rocketman; Sonntag, 9. August, Joker; Montag, 10. August, Parasite; Dienstag, 11. August, Jojo Rabbit; Mittwoch, 12. August, Lindenberg! Mach dein Ding; Donnerstag, 13. August, Knives Out; Freitag, 14. August, Once Upon a Time in Hollywood; Samstag, 15. August, Das perfekte Geheimnis; Sonntag, 16. August, Der Junge muss an die frische Luft. red

Verwandte Artikel