Ein bislang unbekannter Fahrer eines dunklen Opel Mokka mit Forchheimer Zulassung, scherte auf der Autobahn 73 an der Anschlussstelle Bamberg-Süd in Fahrtrichtung Nürnberg, am Samstagabend vom Einfädelstreifen direkt auf die "Überholspur". Da er dabei den VW Passat eines 27-jährigen Fahrzeugführers aus dem Coburger Landkreis übersah, war dieser zu einer Vollbremsung gezwungen und beschädigte sich Reifen und Felge im Bankett. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Um Hinweise an die Verkehrspolizei Bamberg unter 0951/9129-510 wird gebeten. pol