Am Sonntag, 2. Oktober, radelt der ADFC Forchheim am Kanal entlang nach Altendorf zum Kürbisfest . Dort gibt es neben den unterschiedlichsten Kürbissen viel Kunsthandwerk zu sehen und fränkische Spezialitäten zu genießen. Nach circa drei Stunden geht es nach Forchheim zurück. Start für die 30 Kilometer lange Familientour ist um 11 Uhr am Nürnberger Tor in Forchheim . Weitere Informationen unter: adfc-forchheim.de . red