„Zeugnisse des Glaubens – Kirchen , Kapellen und Wegkreuze rund um Pottenstein “ – so lautet der Titel eines neuen, 80-seitigen Buches zur Pottensteiner Heimatgeschichte (Band 3) von Autor Thomas Bernard. Erschienen ist es in einer Auflage von 1000 Stück im Eigenverlag der Stadt Pottenstein .

Bei der Vorstellung in der Spitalkirche St. Kunigund berichtete der Verfasser von vielen Gesprächen mit Einheimischen aus fast allen 36 Ortsteilen der Gemeinde Pottenstein , welche allerlei interessante Geschichte und Begebenheiten zu den acht Kirchen , den 29 Kapellen und den 30 Wegkreuzen zutage brachten.

Reich bebildert und neben den technischen Daten und der Beschreibung angereichert mit Geschichten um die einzelnen Objekte entstand aus dem Buchprojekt in kurzer Zeit ein Zeitzeugnis. Ob die außergewöhnlichen „Fünf-Wunden-Kreuze“, die Umfunktionierung bestehender Gebäude in manch eine der Ortskapellen oder die außergewöhnliche Bauform der alten und auch neueren Kirchen : Das Buch gibt einen umfassenden konfessionsübergreifenden Überblick auch für nachfolgende Generationen – eben ein Beitrag zur Heimatgeschichte. Erhältlich ist das Buch zum Preis von 9,80 Euro im Tourismusbüro Pottenstein ( Rathaus ), an der Tankstelle, in der Postfiliale oder im Kaufhaus Schreiner (jeweils in Pottenstein ). Es kann auch per Telefon unter 09243/70841 oder per E-Mail an info@pottenstein.de bestellt werden. red