Der Kulturkreis Ebermannstadt lädt am Donnerstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag über Kirgistan und Usbekistan in das Hasenbergzentrum, Feuersteinstraße 11 a, ein. Edgar Krapp berichtet von seiner Reise auf der Seidenstraße und zeigt Bilder vom Himmelsgebirge und den Oasenstädten Samarkand und Buchara mit ihren prächtigen Moscheen, Palästen und Plätzen. red