Am Montagnachmittag haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth einen BMW aus Fürth kontrolliert, wobei der 25-jährige Fahrer starke drogentypische Auffälligkeiten zeigte. Bei der Durchsuchung der Person und des Fahrzeugs wurde eine geringe Menge Marihuana gefunden. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt und bei dem Beschuldigten wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den jungen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz und der Drogenfahrt eingeleitet. pol