Die Polizei hat die Ermittlung wegen einer Unfallflucht am Dienstag in Ebermannstadt aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Eine 40-jährige Frau hatte am Nachmittag ihren schwarzen Kia Stonic auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes geparkt. Nach dem Einkaufen stellte sie fest, dass ihre Stoßstange auf der linken Seite verkratzt worden und ein Schaden in Höhe von 400 Euro entstanden war. Ein unbekannter Autofahrer hat vermutlich beim Ein- oder Ausparken den Kia touchiert und ist davongefahren.