Forchheim

Umstrittenes Jahrhundertprojekt

Rathaussanierung  Im Jahr 1969 war das Forchheimer Gebäude aus dem Jahr 1401 sogar vom Abriss bedroht. Als 2015 endlich die Sanierung beschlossen war, begann ein Streit, der seinen traurigen Höhepunkt im Jahr 2018 erlebte.
Im Dezember 2013, als das Rathaus gerade wieder als Adventskalender diente, schien eine Sanierung noch vermeidbar. Ein Jahr später kursierten erste Schätzungen über die Sanierungskosten, die auf rund zehn Millionen Euro beziffert wurden.
Im Dezember 2013, als das Rathaus gerade wieder als Adventskalender diente, schien eine Sanierung noch vermeidbar. Ein Jahr später kursierten erste Schätzungen über die Sanierungskosten, die auf rund zehn Millionen Euro beziffert wurden.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.