Ein 56-jähriger Mann ist am Dienstagabend mit seinem Deutz-Traktor mit Anhänger den Behringersmühler Berg abwärts gefahren und dabei mit dem rechten Reifen des Anhängers an den Bordstein gekommen. Der Hänger brach deshalb nach links aus und prallte gegen den entgegenkommenden, bergauf fahrenden Ford Focus eines 37-jährigen Mannes. Der Traktorfahrer konnte seine Fahrt unverletzt fortsetzen, der Pkw-Fahrer suchte mit Prellungen einen Arzt auf. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden , der Schaden am Anhänger beträgt 2500 Euro.