Am Dienstag hat ein Geschädigter in Möhrendorf der Polizei mitgeteilt, dass seine Steinmauer der Garageneinfahrt im Amselweg angefahren wurde. Ein Unfallverursacher habe sich allerdings nicht gemeldet. Vor Ort stellten die Polizisten fest, dass Teile der Steinmauer herausgebrochen und auch verschoben wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Die Beschädigungen können nur durch einen Transporter oder Lastwagen verursacht worden sein. Laut den Nachbarn bestehen die Beschädigungen allerdings bereits seit circa zehn Tagen. Hinweise auf den Verursacher können an die Polizeiinspektion Erlangen-Land unter Telefon 09131/760-514 gegeben werden.