Für den Übertritt aus der vierten Jahrgangsstufe der Grundschule und die Anmeldung für die Aufnahme aus der fünften Jahrgangsstufe der Mittel- oder Realschule gelten am Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim (EGF) in diesem Jahr nachfolgende Regelungen. Die Erziehungsberechtigten können die Unterlagen für ihr Kind persönlich im Ehrenbürg-Gymnasium unter Wahrung der derzeitigen Hygiene- und Abstandsbedingungen abgeben. Hierzu ist zur Zeit keine telefonische Terminabsprache nötig. Es wird jedoch um Online-Anmeldung unter www.egf-online.de gebeten. Die persönliche Anmeldung ist am EGF an folgenden Terminen möglich: Montag, 10., bis Mittwoch, 12. Mai, jeweils von 8.30 bis 16 Uhr, Freitag, 14. Mai, von 8.30 bis 11 Uhr. Die Unterlagen, die zur Anmeldung mitzubringen sind, sind auf der Internetseite der Schule zusammengestellt. Es gilt zu beachten, dass die Kinder am 30. September das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben dürfen. Alle Informationen zur Anmeldung, zum Übertritt und über das naturwissenschaftliche Gymnasium selbst gibt es im Internet unter www.egf-online.de. Für eine individuelle telefonische Beratung unter 09191/70010 steht die Schulleitung während der Öffnungszeiten zur Verfügung. red