In der Zeit von Donnerstag, 12. August, bis Donnerstag, 26. August, besprühten Unbekannte eine Feldscheune zwischen Buttenheim und Seigendorf an der Staatsstraße 2210. Durch die insgesamt vier Schmierereien entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugen werden gebeten , sich bei der Landkreispolizei unter 0951/9129-310 zu melden. Ebenfalls wegen Sachbeschädigung ermittelt die Polizeiinspektion Bamberg-Land zu einem Vorfall, der sich in der Zeit von 20. August, 17 Uhr, bis 24. August, 16.30 Uhr, ereignete. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte einen Zaun, der sich an einer Feriensiedlung bei Seigendorf befindet. Der Sachschaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt. Zeugen werden auch zu diesem Vorfall gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.