Am Dienstag, 28. Juni, um 18 Uhr, findet im Rathaus Eggolsheim eine Sitzung des Marktgemeinderates statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Sachstandsberichte zum Radwegebau entlang der Staatsstraße 2264 sowie zur Straße Tiefenstürmig –

Kalteneggolsfeld, die Änderung des Bebauungsplans „Sport und Freizeitanlagen Eggolsheim “, ein Brief der Freien Wähler und Grünen zum Eismann-Gelände Kauernhofen sowie das Förderprogramm digitale Bildungsinfrastruktur an bayerischen Schulen. red