Am Montagmittag war eine 69-jährige Urlauberin mit ihrem Pedelec auf einem als Fahrradweg ausgeschilderten Waldweg oberhalb von Oberzaunsbach unterwegs. Hier rutschte ihr Rad mit dem Vorderreifen auf einem auf dem Weg liegenden feuchten Ast weg. Beim Sturz zog sich die Frau eine Unterarmfraktur zu und wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Forchheim gebracht. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. pol