Am Montag wurde gegen 14 Uhr das Fahrzeuggespann einer Elektrofirma aus Sachsen-Anhalt kontrolliert. Der 30-jährige Fahrer hatte keinen Führerschein, aber Marihuana für zwei Joints dabei. Der Fahrer wird wegen Drogenbesitz und Fahren ohne Fahrerlaubnis zur Anzeige gebracht. Der 67-jährige Chef wegen Ermächtigen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis . pol