Ein Unbekannter hat in Kirchehrenbach ein Auto mutwillig beschädigt . Ein 51-jähriger Anwohner stellte von Mittwoch auf Donnerstag seinen roten Hyundai auf der Abstellfläche vor seiner Garage im Lindenanger ab. Bei seiner Rückkehr zu seinem neuwertigen Auto stellte er auf der Beifahrerseite vorne und hinten Kratzspuren im Lack fest, welche einen Schaden von circa 1500 Euro zur Folge haben. Der unbekannte Täter zog beim Vorbeilaufen mit einem spitzen Gegenstand Kratzer auf Hüfthöhe in die rechte Fahrzeugseite. Die Polizei Ebermannstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zur Überführung des Übeltäters unter Telefon 09194/7388-0.