Am Montag, 7. Juni, findet ab 19 Uhr in der Turnhalle Effeltrich eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats Effeltrich statt. Dabei stellt der Bürgermeister einen Bericht über den Vollzug der Beschlüsse der vorausgegangenen Gemeinderatssitzungen und anderen Gremien (Ausschuss, Abwasserzweckverband, Schulverband und so weiter) vor. Danach wird ein Antrag auf Vorbescheid über den Neubau eines Achtparteien-Familienhauses behandelt. Es folgt der Förderverein der Grundschule Effeltrich mit einem Antrag auf Gewährung von Fördermitteln für die Ausfälle der Mittagsbetreuung. red