Am Mittwoch, 30. Juni, findet um 19 Uhr eine Sitzung des Marktgemeinderats Neunkirchen im im Zehntspeicher, Anton-von-Rotenhan-Straße 2, statt. Neben der Information über dringliche Anordnung des Bürgermeisters im Zuge Neubau Kita „Nürnberger Straße“ wird es auch um die Vorstellung des Stands der Planung des Neubaus der Grundschule Neunkirchen und Beschlussfassung über die Vorentwurfsvariante gehen. Die Festlegung der Grundstücksfläche für eine künftige Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses Neunkirchen ist ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung ebenso wie der Antrag des Tennisclub Neunkirchen am Brand auf Bezuschussung der Sanierung von elf Tennisplätzen . red