Am Freitag, 6. August, 20 Uhr, präsentiert das Ensemble „Sounds of the Orient “ aus Erlangen „Musik aus 1001 Nacht“ im Renaissance-Saal der Burg Rabenstein . Das Ensemble mit dem Erlanger Jazz-Bassisten Rainer Glas, dem libanesischen Kanun-Meister Gilbert Yammine und dem Saxofonisten Hubert Winter spielt Klänge des Morgenlandes. Karten sind erhältlich an allen CTS-Vorverkaufsstellen, online unter www.burg-rabenstein.de oder unter Telefon 09202/9700440. Eintritt: 22 Euro (16 Euro ermäßigt). Foto: PR