Beamte der Polizei Ebermannstadt haben am Dienstagvormittag in der Ramstertalstraße eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Hierbei stellten sie bei einer 35-jährigen Frau drogentypische Auffälligkeiten fest. Die VW-Golf-Fahrerin wurde zur Blutentnahme gebracht und die Weiterfahrt wurde unterbunden. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden geringe Mengen Marihuana gefunden. Auf die Frau kommen mehrere Anzeigen zu.