Die Ehrung sollte eigentlich beim Frühlingskonzert des Gesangvereins Egloffstein durchgeführt werden. Doch da dieses zwei Jahre in Folge ausfallen musste, bekam Luise Heck ihre Ehrenurkunde für 50 Jahre Singen zum 77. Geburtstag überreicht.

Geselligkeit und Gemeinschaft sind der Sopranistin am wichtigsten, deshalb ist sie stets eine der ersten im Probenraum, wie der Zweite Vorsitzende Peter Schmitt verrät. Zudem motivierte die fleißige Sängerin bei jedem Konzert mehrere Generationen ihrer Familie zum Besuch der Gesangsdarbietungen.

Vorsitzender Erwin Wirth und sein Stellvertreter Peter Schmitt gratulierten zum Geburtstag und zum Sängerjubiläum. red