Am Dienstagnachmittag ist in der Diesbrunnenstraße in Ebermannstadt der 28-jährige Fahrer eines Kleintransporters einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Hierbei stellten die Beamten der Polizei Ebermannstadt fest, dass der Mann, der im gewerblichen Güterverkehr unterwegs war, keinerlei Aufzeichnungen über Lenk- und Ruhezeiten mit sich führte. Gegen den Fahrer wird eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Fahrpersonalgesetz erstattet.