Im Rahmen der Ausstellung „Was bleibt“ von Dienstag, 19. Oktober, bis Sonntag, 21. November, findet in der Christuskirche Neunkirchen am Brand am Mittwoch, 20. Oktober, um 19.30 Uhr ein Gesprächskreis „Mein Schatzkästlein“ statt. In der Ausstellung wird an verschiedenen Menschen gezeigt, wie unterschiedlich die Wünsche und Lebenserfahrungen sind. Die Menschen in der Ausstellung haben sich Gedanken gemacht, was ihnen wichtig im Leben ist. Sie haben ganz besondere Schätze gesammelt: die Erinnerung an Menschen, Ereignisse und Geschichten. Es wird kein Eintrittsgeld erhoben. Im Rahmen der Ausstellung stellt sich am Freitag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr der Seniorenbeirat vor und informiert über seine Arbeit. Die Corona-Regeln sind zu beachten. red