Am Sonntag, 27. Juni, lädt die Diakoniestation Forchheim mit der Tagespflege Hornschuchpark zum „Gartencafé“ in den Sinnesgarten Schlaifhausen ein. Zwischen 13.30 und 17 Uhr können die Gäste auch den besonderen Garten entdecken. Seit einigen Jahren können dort die Besucher der Betreuungsgruppen beziehungsweise der Tagespflege , die die Diakoniestation für an Demenz erkrankte Menschen organisiert, Natur erleben und auch selbst ein bisschen gärtnern. Zu finden ist der Garten von Forchheim aus kommend circa 200 Meter nach dem Schlaifhausener Ortsschild, dann rechts dem kleinen Zufahrtsweg folgen. red