Am Mittwochabend war ein 33-jähriger Mann gemeinsam mit seiner Frau auf einer Fahrradtour von Gößweinstein nach Ebermannstadt unterwegs. In Muggendorf fuhr der Biker mit seinem Pedelec kurzzeitig einhändig. Hierbei kam er zu nah an das Fahrrad seiner 31-jährigen Frau . Beim Versuch, wieder etwas Abstand zu ihr zu gewinnen, verriss er seinen Lenker und stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen im Bereich des Oberkörpers zu. Der Mann wurde zur weiteren Untersuchung in das Klinikum Forchheim gebracht.