Bei der Kontrolle eines BMW mit bulgarischer Zulassung auf der A 73 am Parkplatz Regnitztal-West durch Schleierfahnder der Autobahnpolizei Bamberg haben sich am Montagvormittag beim 37-jährigen Fahrer deutliche Hinweise auf Rauschgiftkonsum ergeben. Ein Drogentest verlief positiv. Im Auto wurde zudem noch eine geringe Menge Marihuana gefunden und sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme beim Fahrer durchgeführt. Anzeigen wegen der Drogenfahrt sowie des illegalen Drogenbesitzes gegen ihn und seinen 36-jährigen Beifahrer folgen.