Zwei junge Damen im Alter von 15 und 16 Jahren haben auf freier Flur bei Dorfhaus verschiedene Rauschmittel ausprobiert, unter anderem die synthetische Droge MDMA (Methylendioxymethylamphetamin). Eine der beiden bekam dieser Konsum nicht und sie wurde bewusstlos. Der hinzugezogene Rettungsdienst konnte das Mädchen stabilisieren und brachte es zur Beobachtung in die Kinderklinik Erlangen.