Die für Freitag, 3.Juni, um 19 Uhr in Hausen angekündigte Bürgersprechstunde des Bundestagsabgeordneten Andreas Schwarz unter dem Motto „Brotzeit, Bier und Politik“ im Pilatushof Hausen muss verschoben werden, weil das Parlament am Freitag zum 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen tagt. Die Abgeordneten müssen darüber noch am Nachmittag im Bundestag abstimmen. Der Abendtermin in Hausen ist deshalb nicht realisierbar. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. red