In der Egloffsteiner Straße in Pretzfeld ist am Samstag gegen 17.15 Uhr ein 28-jähriger Autofahrer rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt auf die Fahrbahn gefahren und gegen das Auto einer 49-jährigen Frau gestoßen. Insgesamt entstand bei dem Unfall Schaden in Höhe von 5500 Euro. Da der Mann behauptete, dass die Frau die Fußgängerampel bei Rotlicht passiert hätte, werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich bei der Polizei in Ebermannstadt zu melden.