Im Nachhinein ist der Polizei eine Sachbeschädigung an einem Auto in Gräfenberg mitgeteilt worden, zu der die Polizei Ebermannstadt Zeugen zur Ermittlung des Täters sucht. Bereits am Ostermontag stellte ein 41-jähriger Mann seinen grauen Firmenwagen der Marke Skoda Superb mit Düsseldorfer Zulassung auf dem Marktplatz ab. In der Nacht schlug oder trat dann eine bisher unbekannte Person den rechten Außenspiegel ab, so dass dieser nur noch lose an den Kabeln hing. Der Schaden beträgt um die 200 Euro.