Nachdem Angelika Batz im März durch Markus Söder das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt verliehen bekommen hatte, gratulierte nun auch die Gemeinde Effeltrich .

Geehrt wurde damit zum einen ihr großes Engagement über bereits mehr als 40 Jahre für den Schützenverein Frankonia Effeltrich , insbesondere ist Batz bereits seit 2005 dort als Vorsitzende tätig. Zum anderen wurde hierdurch ihr Einsatz für die Pfarrei St. Georg Effeltrich honoriert, insbesondere organisiert Angelika Batz seit 2013 die Buswallfahrt nach Habsberg.

Die Gemeinde Effeltrich ist laut Pressemitteilung sehr stolz darauf, solch engagierte Bürger in ihren Reihen zu wissen, und gratuliert Batz zu dieser großen Auszeichnung.