Am Sonntag, 24. April, zieht es den ADFC Forchheim in den Itzgrund. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Nürnberger Tor in Forchheim . Über Bamberg führt die 67 Kilometer lange Fahrradtour durch die Dörfer des Itzgrundes. Die Wege sind meist asphaltiert und nur ein heftiger Anstieg gegen Ende der Radtour ist zu bewältigen. Zu Fuß wird die hochmittelalterliche Felsenburg Rothenhan erkundet. Von Ebern aus geht es mit der Bahn zurück. Eine Anmeldung unter www.adfc-forchheim.de ist erforderlich. red