Auf 25 Goldfische hatten es bislang unbekannte Täter in einem Garten Am Schießanger in Forchheim in der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 9.30 Uhr, abgesehen. Außerdem wurden Eimer und Schaufeln herumgeworfen und der Teich mittels einer Umwälzpumpe zur Hälfte geleert. Es entstand ein Entwendungsschaden von circa 80 Euro. Wer verdächtige Beobachtungen in diesem Bereich machen konnte, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Forchheim zu melden, Telefon 09191/7090-0.