Am Montagmittag ist eine 19-jährige Ford-Fahrerin auf der Staatsstraße 2264 von Weppersdorf in Richtung Willersdorf in den Straßengraben gefahren. Wohl aus Unachtsamkeit und ohne Fremdeinwirkung geriet sie ins Bankett und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen geriet ins Schleudern und landete im Straßengraben. Die junge Frau erlitt durch die Airbag-Auslösung Schmerzen im Gesicht. Der total beschädigte Wagen wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf 4000 Euro.