Der 23-jährige Fahrer eines BMW ist am Freitag um 14.10 Uhr in der Adenauerallee in Forchheim aus Unachtsamkeit auf den verkehrsbedingt wartenden Mazda eines 73-jährigen Mannes aufgefahren. Durch den Zusammenstoß wurde der Mazda auf den vor ihm stehenden Nissan eines 69-Jährigen geschoben. Der BMW und der Mazda mussten abgeschleppt werden. Der Beifahrer des Mazda sowie der Fahrer des Nissan erlitten leichte Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt entstand bei dem Unfall etwa 14 000 Euro Sachschaden .