Am Mittwoch, 23. September, findet um 16 Uhr in der Stadthalle (kleiner Saal) eine Sitzung des Finanz- und Hauptausschusses des Haßfurter Stadtrates statt. Folgende Tagesordnungspunkte werden behandelt: Antrag des Rot-Kreuz-Kreisverbandes Haßberge auf Bezuschussung des Mehrgenerationenhauses Haßfurt durch die Stadt Haßfurt für das Jahr 2020, Bewerbung zum neuen Bundesprogramm zur Förderung von Mehrgenerationenhäusern für das Mehrgenerationenhauses Haßfurt, Mittagsbetreuung an der Grundschule Haßfurt mit Übernahme der Mehrbedarfsfinanzierung für die Schuljahre 2017/2018 und 2018/2019 durch die Stadt. Abschließend können weitere Themen erörtert werden. red