Was bedeutet der Klimawandel für einheimische Pflanzen und Tiere? Welche Auswirkungen sind zu sehen, welche sind zu erwarten? Wie können sich die Menschen darauf einstellen? Diese und andere Fragen sollen in einem 45-minütigen Bildervortrag der Gartenfreunde Kirchehrenbach behandelt werden. Hierzu spricht Johannes Bail. Zu diesem Vortrag ergeht auch Einladung an Nichtmitglieder. Der Vortrag am Mittwoch, 4. März, beginnt um 19 Uhr im Pfarrheim Kirchehrenbach. red