Herzogenaurach — Bereits zum 16. Mal erwies sich vor Kurzem der Fitness- und Wellnesstag der Turnerschaft Herzogenaurach (TSH), eine Mischung aus aktuellen Fitness- und Entspannungsangeboten, als rundum gelungene Veranstaltung.
Organisator Peter Müller von der TSH konnte 39 Teilnehmer, darunter sechs Männer, begrüßen, die das abwechslungsreiche Programm sichtlich genossen. Am begehrtesten waren Smovey, Fatburner, Stretching, "Gutes für den Rücken" und natürlich die Massagen.
Fast die Hälfte der Teilnehmer waren Nicht-Vereinsmitglieder, und gerade für sie war dieses Angebot sehr reizvoll, da sie in die verschiedenen Gesundheitssportbereiche hineinschnuppern konnten. red