Ein unbekannter Täter legte zwischen 10. und 21. Oktober selbst gebaute Fischreusen in den Weiher des Schul- und Sportzentrums in Altenkunstadt. Bei den Reusen handelte es sich um zwei präparierte Plastikeinkaufskörbe. Zeugen der Fischwilderei werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/9520-0 mit der Polizeiinspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.