Die bundesweite Finissage zum "Gestein des Jahres" und Tag des Geotops 2019 findet am Sonntag, 15. September, statt. Das Technische Denkmal "Historischer Schieferbergbau Lehesten" bietet von 10 bis 16 Uhr ein vielfältiges Angebot. Während einer Führung kann bei einem schieferproduzierenden Betrieb hinter die Kulissen geschaut werden. Durch Schauvorführungen wird die Herstellung von Schiefertafeln, Schiefergriffeln sowie die kunstvolle Verarbeitung von Dach- und Wandschiefer demonstriert. Näheres unter www.schiefer-denkmal-lehesten.de. red