Kreis Haßberge — Vier Mannschaften haben sich bereits für die Endrunde der Hallenmeisterschaft der Herren im Fußballkreis Schweinfurt qualifiziert, die am Samstag, 10. Januar, in Schweinfurt stattfindet. Neben dem FC Geesdorf (in Gerolzhofen) und dem TSV Prappach (in Haßfurt) gelang dies auch der DJK Wülfershausen (in Dittelbrunn) und dem TSV/DJK Wiesentheid (in Volkach). Weiter geht es in Bergrheinfeld am 2. Januar, in Schweinfurt am 3. Januar und in Eltmann am 6. Januar. In Eltmann qualifizieren sich zwei Teams für das Finale, für das Titelverteidiger SV Euerbach-Kützberg und Ausrichter FT Schweinfurt gesetzt sind. nof