Am Montag, 29. April, wird im evangelischen Gemeindezentrum Höchstadt, Martinetstraße 15, ein Film über die schicksalhafte Verbindung eines jungen Mannes und einem Kater gezeigt. Los geht es um 14 Uhr. Nähere Information gibt es bei Jeanette Exner unter Telefon 09193/697196. red