Das 95-jährige Bestehen der Feuerwehr St. Johann bei Wolfsberg wurde rund ums Rüsthaus groß gefeiert. Besonders begrüßt wurde eine kleine Delegation aus dem Herzogenauracher Ortsteil Burgstall mit ihrem Kommandanten Walter Nussel an der Spitze. Der Landtagsabgeordnete und seine Mannen waren zugegen beim Festzug, bei der Totenehrung und natürlich beim Festakt. Und dann wurde kräftig gefeiert. red