Kürzlich absolvierten Feuerwehrleute der Wehren aus Prächting, Dittersbrunn-Sträublingshof und Kümmel erfolgreich die Leistungsprüfung. Das Leistungsabzeichen der Stufe 6 (Gold-rot) erreichten Rudolf Hornung (Kümmel) und Martin Eberth (Dittersbrunn), Daniel Schmitt (Prächting) und Michael Hagel (Dittersbrunn) errangen die Stufe 5 (Gold-grün). Harald Fischer, Benedikt Maurer und Elia Billinger (alle Prächting) stellten ihr Können für das Abzeichen der Stufe 4 (Gold-blau) unter Beweis. Sebastian Batz, Kathrin Gunzelmann, Anna Wohnig (alle Dittersbrunn) und Michael Tohol (Prächting) errangen das goldene Abzeichen. Die Stufe 2 (Silber) errang Stefanie Beßlein und Bronze ging an den Jüngsten in der Truppe, Maximilian Eberth (beide Dittersbrunn). Namens der Gemeinde bedankte sich Gabriele Böhmer. red