Das Jubiläum der Feuerwehr war ein Besuchermagnet. Auch der letzte Programmpunkt, die Trachtenmodenschau im Festzelt am Montagabend, war sehr gut besucht. 17 Models aus Trieb zeigten dabei die aktuellen Trends auf dem Sektor der Trachten- und Landhausmode.
Nicht ein Trachtenverein, sondern Frauen und Männer der Jubelwehr beendeten mit der Trachtenmodenschau die Jubiläumsfeierlichkeiten. Nahezu 1000 Besucher waren gekommen, um sich über die neueste Trachtenmode für Jung und Alt zu den verschiedensten Anlässen zu informieren.


Feuerwehrleute auf dem Laufsteg

Souverän moderierte Susanne Kraus aus Trieb die gezeigten Kleidungsstücke, die die Firma Trachten-Schütz aus Hallstadt zur Verfügung gestellt hatte. Das Besondere dabei waren die Models, die ebenfalls alle aus Trieb stammten.