Am Freitag, 1. März, feiern Christen in Redwitz den Weltgebetstag. Frauen und Männer aller Konfessionen sind dazu eingeladen. Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. "Kommt, alles ist bereit! Es ist noch Platz!", rufen Christinnen aus Slowenien in diesem Jahr zu und laden zum großen Festmahl ein. Zusammen wird mit den von ihnen ausgewählten Texten, Gebeten und Liedern gebetet und gefeiert. Auch die Anliegen der Gläubigen haben wieder Platz im Gottesdienst. Im Anschluss sind alle eingeladen, das Land Slowenien auch kulinarisch zu genießen. che