Die Pfarrei St. Bartholomäus weist auf die anstehende Jubelkommunion hin. Am kommenden Sonntag, 15. April, findet ab 9.30 Uhr der Festgottesdienst zur Jubelkommunion in der St. Bartholomäus Kirche statt. Zur Jubelkommunionfeier sind alle Personen eingeladen, die vor 25 (1993), 40 (1988), 50 (1968), 60 (1958), 70 (1948), 75 (1943) und vor 80 Jahren (1938) in Rothenkirchen die erste Heilige Kommunion empfangen haben. Vor dem Gottesdienst treffen sich die Jubilare am ehemaligen Gasthaus Treuner zum gemeinsamen Einzug ins Gotteshaus. Den Festgottesdienst zelebriert Pater Helmut Haagen in Konzelebration mit Pfarrer i.R. Wolfgang Scherbel, Marktzeuln, der aus Rothenkirchen stammt und selbst ein Jubelkommunikant ist. Jubilare, die am Festtag teilnehmen wollen, werden gebeten, soweit noch nicht geschehen, sich bei Hans Möckel (Tel. 09265/ 1427) oder im Pfarrbüro (Telefon 09265/207) anzumelden. Für die Jubilare und Gäste ist das Pfarrzentrum zur Begegnung nach der Messfeier geöffnet. red