Zwölf besondere Konfirmationen konnten am Sonntag in der Christuskirche gefeiert werden. Es wurde das Jubiläum zur silbernen (25 Jahre), zur goldenen (50 Jahre) und zur diamantenen (60 Jahre) Konfirmation festlich begangen. Zum Einzug stimmte Gabriel Konjaev an der Orgel die "Fanfaren" von Henry Purcell an. Die Festpredigt von Pfarrer Schlee hatte das Bibelwort "Licht auf deinen Wegen" zum Thema. Die Ängste und die Bedenken eines Mannes oder die traurige Stimmung der einsamen Frau können, so betonte Pfarrer Schlee in seiner Predigt, durch dieses Bibelwort überwunden oder wenigstens abgemindert werden. Der Festgottesdienst wurde von Gabriel Konjaev an der Orgel und dem Flötenensemble ausgeschmückt. Zum Auszug intonierte Konjaev das berühmte "In dir ist Freude" von Johann Sebastian Bach. Ein Höhepunkt während des Abendmahls war der wunderbare Sologesang von Thomas Förtsch. red