Der feierliche Abschluss der Dorferneuerung mit Einweihung der umgestalteten Alten Schule und des Außenareals findet am Samstag, 13. Mai, in Weichtungen statt. Mitgestaltet wird der Termin von der Ransbachtaler Blasmusik. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Alten Schule. Dort werden die Fest- und Ehrengäste von Bürgermeister Matthias Klement begrüßt, bevor Wolfgang Lindner vom Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken auf die Dorferneuerung eingeht. Es folgen weitere Grußworte der Ehrengäste und ein gemütliches Beisammensein. Die Feuerwehr sorgt für die Bewirtung. mib