Bamberg — In den Pfingstferien können fußballbegeisterte Jungen und Mädchen zwischen acht und 14 Jahren vom 3. bis 5. Juni im neuen Sportpark des FC Eintracht Bamberg (Kunstrasenplatz) an der Armeestraße gezielt ihrem Hobby nachgehen. Das Angebot des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) richtet sich an alle Nachwuchskicker, die Lust auf Fußball haben, coole Tricks lernen und neue Freunde treffen wollen. Vor Ort werden die Teilnehmer/innen täglich von 9 bis 17 Uhr durch qualifizierte und erfahrene Trainer betreut. Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt. Zusätzlich erhalten die jungen Fußballer eine hochwertige Adidas-Ausrüstung. Dies alles bietet der BFV für 129 Euro an drei Tagen.